Sie sind hier: 

>> Impressionen  >> Start der Weidesaison 

  |  

Seitenindex

  |  

Kontakt

  |

Start der Weidesaison

Die Weidesaison ist endlich eröffnet!

Der lange Winter hat endlich ein Ende gefunden und der Frühling ist da!

Wie lange haben wir doch auf diesen Tag gewartet! Den ganzen Winter sehnten wir uns nach dem saftigen, grünen Gras. Erstaunlich, dass unter diesen Schneemassen immer wieder etwas Grünes wachsen kann!
Sicher – wir durften bei schönem Wetter schon öfters ein paar Grashalme fressen - immer dann, wenn wir auf der Bahn waren. Aber dies alleine und nicht mit anderen Pferden auf der Weide.

Um 16.00 Uhr war es dann so weit… Wir wussten schon lange, dass irgendetwas Aufregendes geschehen würde. Plötzlich waren so viele Menschen im Stall und alle wirbelten aufgeregt umher.
Allen Pferden wurden die Halftern angezogen. Da erinnerten wir uns, was das zu bedeuten hatte! Das letzte Mal, als man uns die Halftern abgenommen hatte, es war im Herbst, war die Weidesaison beendet.
Nun sollte die Saison wieder eröffnet werden! Die Freude war gross und wir konnten es kaum erwarten! Schön gesittet wurden wir in Gruppen auf unsere grosse Weide herausgeführt. Deshalb waren so viele Personen anwesend! Alle wollten helfen und beobachteten, wie wir uns verhalten.

Judihui, endlich wieder auf dem weichen Boden mit den vielen gelben Blümchen! Einfach nur herrlich!

[noch mehr Fotos]

Nach oben

(C) 2011 by  regina-fritsche.ch